Positive Auswirkungen einer Darmsanierung

 Hier möchte ich Ihnen noch einmal kurz zusammengefasst die Vorteile einer Darmsanierung aufzählen, falls Sie bisher noch nicht ganz überzeugt bist:

  • Behebung von Verdauungsbeschwerden wie z.B. Durchfall, Blähungen, Verstopfungen, Völlegefühle, 
  • der Energie-Pegel steigt deutlich (eigene Erfahrung!),
  • Hautprobleme werden deutlich minimiert,
  • das Immunsystem wird gestärkt und Sie sind vor Krankheiten deutlich effektiver geschützt,
  • die Gewichtsabnahme fällt leichter (sofern Sie dies anstreben)
  • Ihre gesamte Schleimhaut (vom Mund bis zum Mastdarm) baut sich einen guten Schutz vor Pilzinfektionen auf,
  • haben Sie zuvor an häufigen Infekten (Grippe, Erkältung, Bronchitis, etc.) gelitten, werden Sie hier eine deutliche Verbesserung spüren,
  • die Umstellung auf eine gesunde vitalstoffreiche Ernährung fällt nach einer Darmsanierung erheblich leichter,
  • die Cholesterin- und Blutfettwerte verbessern sich,
  • oft lassen sich Nahrungsmittelunverträglichkeiten / Intoleranzen durch eine Darmreinigung beheben
  • schlaffes Bindegewebe festigt sich, Ihre Augenringe verschwinden, Ihr Haarausfall verbessert sich, Ihre Haut wird reiner,
  • mögliche Depressionen und Stimmungsschwankungen verbessern sich deutlich, da die Ernährung eng mit unserer Stimmung zusammenhängt (mehr dazu unter dem Thema Ernährung
  • Ihr gesamter Organismus wird gestärkt, Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert und gefördert, und die Organe können wieder besser funktionieren,
  • die Darmreinigung wirkt sich auch positiv auf die Wechseljahre aus, da ein von innen gereinigter Körper mit der Hormonumstellung deutlich besser umgehen kann.

*unbezahlte Werbung

Kommentare: 0